Krautscheid Reisen Logo
Menü

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

02248 91710
Mo-Fr: 09:00-12:00 14:00-18:00
Sa: 09:00-12:00
anrufen
zurück
Wundervolles Wales
Eine unvergessliche Rundreise - Tag

Für Sie inklusive:

  • Krautscheid Haustürservice
  • Fahrt in unserer „Brillant Class“
  • Fährüberfahrt Rotterdam / Zeebrügge - Hull
  • Halbpension auf der Fähre
  • Fährkabinen mit Unterbetten
  • Hotelübernachtung in Halbpension
  • Rundreiseleitung Hull - Harwich
  • Fahrt mit der „Welsch Highland Railway“
  • Devil´s Bridge - Aberyswyth - Historische Bahnfahrt
  • Eintritt Chester Kathedrale
  • Eintritt Bodnant Garden
  • Eintritt Caernarfon Castle
  • Eintritt Cardiff Castle
  • Eintritt Portmeirion Village
  • Eintritt Shakespeare‘s Birthplace
Icon_Schuhe Erleben und Entdecken
Gültige Stornostaffel: B
Die Abfahrtszeit des Reisebusses ca. 08.15 Uhr. Die Haustürabholung erfolgt entsprechend des Wohnortes vorher. Die Rückkehr des Reisebusses richtet sich nach den Verkehrsverhältnissen, sowie den Lenk- & Ruhezeiten, danach Haustürservice. Geplante Rückkehr zwischen 17.00 und 20.00 Uhr. Diese Reise ist nicht barrierefrei. Gültiger Personalausweis notwendig.

Nicht vergessen:
Währung Britisches Pfund
Steckdosenadapter
ggf. kleines Gepäck für die Übernachtung auf dem Schiff

Reisetermin

Reiseverlauf

Wales ist vieles - aber nicht langweilig. An Abwechslung, landschaftlicher Schönheit, Burgen und Naturparks soll es Gästen nicht mangeln. Küsten mit atemberaubenden Steilklippen, mondäne Badeorte, mittelalterliche Burgen sowie historische Bauwerke werden Ihnen auf dieser Reise unvergesslich bleiben.

1. Tag: Anreise Rotterdam / Zeebrügge - Nachtfähre
Fahrt über die Autobahn zum Fährhafen nach Rotterdam bzw. Zeebrügge. Je nach Fährhafen werden wir die Anreise für einen Besuch in Scheveningen oder Brügge unterbrechen. Entspannen und genießen Sie Ihre Minikreuzfahrt nach Hull. Abendessen und Übernachtung an Bord.
2. Tag: Hull - Chester - Nordwales
Nach der Ausschiffung in Hull geht es zunächst in die mittelalterliche Stadt Chester, mit ihrer normannischen Kathedrale und den Chester Rows, beeindruckend großen Fachwerkhäuser mit Fußgängergalerie und zahlreichen Geschäften darin. Kurz hinter Chester erreichen Sie Wales. Südlich der Stadt Conwy besuchen Sie Bodnant Garden, sicher einer der schönsten Gärten Großbritanniens und weltberühmt. Durch das milde Klima gedeihen hier verschiedenste mediterrane Pflanzen. Anschließend Weiterfahrt nach Caernarfon. Abendessen und Übernachtung im Celtic Royal Hotel in Caernarfon.
3. Tag: Caernarfon - Dampfeisenbahnfahrt - Beddgelert - Portmeirion
Am Vormittag besichtigen Sie Caernarfon, an der Flussmündung des Seiont gelegen. Bekannt ist der Ort durch seine beeindruckende edwardianische Burg, in der Prinz Charles 1969 zum Prince of Wales gekrönt wurde. Die wunderschöne Landschaft von Nordwales lernen Sie während Ihrer anschließenden Rundfahrt näher kennen. Ab Caernarfon fahren Sie mit der Dampfeisenbahn, „Welsh Highland Railway“ bis nach Porthmadog. Anschließend besuchen Sie Portmeirion, ein kleines abgelegenes Dorf, erbaut im italienischen Stil. Abendessen und Übernachtung im Celtic Royal Hotel in Caernarfon.
4. Tag: Snowdonia National Park - Dolgellau - Llandrindod
Durch die traumhafte Landschaft des Snowdonia National Park führt Ihre Fahrt in südlicher Richtung nach Dolgellau, am Fuße der Cader-Idris Berge gelegen. Seit dem Goldrausch im 19. Jahrhundert werden Eheringe für die englische Königsfamilie aus Dolgellau-Gold geschmiedet. Am Nachmittag erreichen Sie Llandrindod Wells im Herzen von Wales, welches an die Zeiten Queen Victorias erinnert. Die Stadt war einst ein exklusiver Kurort, wo auch das englische Königshaus ihren Urlaub verbrachte. Prachtvolle Villen aus Backstein prägen das Stadtbild. Abendessen und Übernachtung im „The Metropole Hotel and Spa“ in St. Llandrindod.
5. Tag: Cardiff
Genießen Sie die Fahrt auf einer landschaftlich eindrucksvollen Route, durch den Brecon Beakons National Park, in die Hauptstadt von Wales. Der explosive Wandel vom einstigen Provinznest zur heutigen Metropole hat der Stadt besondere, faszinierende Züge verliehen mit einer eindrucksvollen architektonischen Mischung aus Prunkstücken viktorianischer Baukunst und modernster Architektur. Auf unserer Stadtrundfahrt werden Sie diese Mischung hautnah erleben. Besondere Aufmerksamkeit verdient das Cardiff Castle welches drei Burgen in einer vereint. Bei unserer Besichtigung des Castle werden Sie sich davon überzeugen können. Lassen Sie den Nachmittag bei einem Bummel durch die lebhafte Innenstadt ausklingen. Abendessen und Übernachtung im „The Metropole Hotel and Spa“ in St. Llandrindod.
6. Tag: Elan Valley - Devil‘s Bridge - Bahnfahrt - Aberystwyth
Heute steht als erstes das Elan Valley mit spektakulären Stauseen auf dem Programm. Nach einer entspannenden Fahrt durch die Natur erreichen Sie die Devil‘s Bridge, wohl eine der schönsten Attraktionen Großbritanniens. Ganz in der Nähe fließt der Fluss Mynach durch eine tiefe Schlucht, in der sich eine beeindruckende Kette von Wasserfällen gebildet hat. Von hier aus fahren Sie weiter, in das viktorianische Seebad Aberystwyth. Nach einem Spaziergang, entlang der weitläufigen Promenade und des Piers, geht es wieder zurück nach Llandrindod Wells. Abendessen und Übernachtung im „The Metropole Hotel and Spa“ in St. Llandrindod.
7. Tag: Stratford-upon-Avon - Sittingbourne
Nach dem Frühstück geht es nach Stratford-upon-Avon. Hier erwartet Sie die Geburtsstadt William Shakespeares. Fachwerkhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert prägen mit gepflegten Grünanlagen und dem Fluss Avon das Bild. Hier besichtigen Sie das Geburtshaus des weltberühmten Dichters. Anschließend fahren Sie nach Sittingbourne in Ihr Hotel. Abendessen und Übernachtung in Sittingbourne.
8. Tag: Heimreise
Mit vielen unvergesslichen Eindrücken verlassen Sie Großbritannien und treten über Dover und Calais die Heimreise an.

Ihre gebuchten Hotels

Sie wohnen in ausgesuchten Hotels der landestypischen Mittelklasse die von unseren Gästen für sehr gut bewertet wurden.

Zurück