Krautscheid Reisen Logo
Menü

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

02248 91710
Mo-Fr: 09:00-12:00 14:00-18:00
Sa: 09:00-12:00
anrufen
zurück
Schweizer Züge
Laax - Tag

Für Sie inklusive:

  • Krautscheid Haustürservice
  • Fahrt in unserer „Brillant Class“
  • Hotelübernachtung mit Halbpension
  • 5 x 4-Gang-Menü
  • 1 x Schlemmerbuffet
  • Fahrt Strecke „Bernina-Express“ Chur – Berninapass
  • Fahrt Strecke „Glacier-Express“ Teilstrecke Andermatt – Chur
  • Chur – Arosa – Chur
  • Seilbahnfahrt zur „Foppa Alm“
  • Rundfahrten laut aufgeführtem Programm
  • Anfallende Kurtaxe / Bettensteuer
Icon_Schuhe Erleben und Entdecken
Gültige Stornostaffel: A
Die Abfahrtszeit des Reisebusses ca. 06.15 Uhr. Die Haustürabholung erfolgt entsprechend des Wohnortes vorher. Die Rückkehr des Reisebusses richtet sich nach den Verkehrsverhältnissen, sowie den Lenk- & Ruhezeiten, danach Haustürservice. Geplante Rückkehr zwischen 17.00 und 20.00 Uhr. Diese Reise ist nicht barrierefrei. Gültiger Personalausweis notwendig.

Reisetermin

Reiseverlauf

Erleben Sie die gewaltige Landschaftskulisse der Schweiz bei den Rundfahrten mit dem Bus und den Bahnen. Erleben Sie herrliche Fahrten mit dem Bernina-Express, dem Glacier-Express und der Arosabahn. Malerisch gelegene Seen inmitten majestätischer Berge, Städte mit internationalem Flair und Dörfer mit ländlicher Tradition machen die Schweiz zu einem abwechslungsreichen Reiseziel.

1. Tag: Anreise – Aufenthalt Bregenz
Die Anreise verläuft über Ulm, Bregenz und Chur mit einer Pause in Bregenz am Bodensee.
2. Tag: Lukmanierpass – Bellinzona – San-Bernardino-Pass – Via Mala
Entlang des Vorderrheins gelangen Sie nach Disentis. Ab hier erfolgt die Fahrt über die 1.914 m hohe Lukmanierpass-Straße ins Tessin. In Bellinzona werden Sie bei einem längeren Aufenthalt die Gelegenheit zu einem Stadtbummel haben. Auf der windungsreichen Strecke gelangen Sie zum 2.065 m hohen San-Bernardino-Pass (evtl. Fahrt durch den Tunnel). Unweit von hier entspringt der Hinterrhein. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Abstieg in die bekannte Via Mala.
3. Tag: Chur – Bernina-Express – Julierpass – St. Moritz
Heute fahren Sie mit dem „Bernina Express“ von Chur über die Berninapasshöhe nach Poschiavo. Erleben Sie die Bahnfahrt auf Europas höchster Eisenbahnstrecke. Die Rückfahrt mit dem Bus verläuft über den Julierpass mit einem Aufenthalt in St. Moritz.
4. Tag: Chur – Arosabahn
Zunächst besuchen Sie die Kantonshauptstadt von Graubünden, Chur. Dank der strategisch hervorragenden Lage hat sich die älteste städtische Siedlung der Schweiz zu einem geistig-kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum entwickelt. Als besonders sehenswert gelten der bischöfliche Hof mit der Kathedrale und die Altstadt. Gegen Mittag starten Sie zu einem weiteren Ausflug mit einem Zug der Arosabahn und fahren von Chur nach Arosa und zurück.
5. Tag: Oberalppass – Andermatt – Glacier-Express
Mit dem Bus fahren Sie über den Oberalppass nach Andermatt, für die Rückreise nutzen Sie den „langsamsten Schnellzug“ der Welt, den „Glacier-Express“. Genießen Sie die Fahrt entlang der Rheinquelle.
6. Tag: Freizeit oder Seilbahnfahrt zur „Foppa Alm“
Heute haben wir für Sie einen Tag zum Entspannen geplant. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und/oder begleiten Sie uns nach Flims. Von hier aus fahren wir mit der Seilbahn auf die „Foppa Alm“.
7. Tag: Heimfahrt
Vorbei am Zürichsee und Basel verläuft die Heimreise.

Ihre gebuchten Hotels

★★★★ Hotel Laaxerhof

In der malerischen Bergregion Laax-Murschetg begrüßt Sie das Hotel Laaxerhof. Jedes der geräumigen Zimmer umfasst einen Sitzbereich und einen Balkon. Alle Zimmer sind mit Holzmöbeln ausgestattet. Entspannen Sie sich im hoteleigenen, großzügigen Hallenbad mit Whirlpool (kostenpflichtig) und Saunabereich. Das Restaurant verwöhnt Sie mit regionalen und internationalen Gerichten. In der Hotelbar genießen Sie den Abschluss eines ereignisreichen Tages.

Zurück