Krautscheid Reisen Logo
Menü

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

02248 91710
Mo-Fr: 09:00-12:00 14:00-18:00
Sa: 09:00-12:00
anrufen
zurück
Bornholm
die Sonneninsel in der Ostsee - Tag

Für Sie inklusive:

  • Krautscheid Haustürservice
  • Fahrt in unserer „Brillant Class“
  • 1 x Fährüberfahrt Travemünde – Trelleborg
  • 1 x Abendessen und Frühstück an Bord
  • 5 x Hotelübernachtung mit Halbpension
  • Fährüberfahrt Ystad – Rønne
  • 1 x Kleiner Spezialitätenimbiss
  • Eintritt Österlars Rundkirche
  • 1 x Smørrebrød mit Bierprobe
  • Fähre Rønne – Sassnitz
  • Anfallende Kurtaxe / Bettensteuer
Icon_Sofa Entspannen und Erholen
Gültige Stornostaffel: B
Die Abfahrtszeit des Reisebusses ca. 06.15 Uhr. Die Haustürabholung erfolgt entsprechend des Wohnortes vorher. Die Rückkehr des Reisebusses richtet sich nach den Verkehrsverhältnissen, sowie den Lenk- & Ruhezeiten, danach Haustürservice. Geplante Rückkehr zwischen 17.00 und 20.00 Uhr. Diese Reise ist nicht barrierefrei. Gültiger Personalausweis notwendig.

Reisetermin

Reiseverlauf

Bornholm, die Sonneninsel der Ostsee, bietet ihren Besuchern eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten. Die als Wehrbauten errichteten Rundkirchen, die weitläufigen Sandstrände mit den Steilküsten, die herrliche Dünenlandschaft und die ausgedehnten Wälder sind charakteristisch für die Insel und prägen ein abwechslungsreiches Bild. Dazu tragen auch die zauberhaften Schären die der Küste vorgelagert sind und die vielen Häfen, wie Perlen an der Schnur aneinander gereiht, bei.

1. Tag: Anreise nach Travemünde
Die Anreise nach Travemünde unterbrechen wir zu einer Stadtbesichtigung von Lübeck. Abendessen und Übernachtung an Bord.
2. Tag: Malmö – Ystad – Fähre – Bornholm
Nach der Ausschiffung in Trelleborg fahren Sie nach Malmö. Eine kleine Führung zeigt Ihnen das moderne Västra Hamnen mit dem Turning Torso und die Altstadt, Gamla Staden, mit den jahrhundertealten Fachwerkhäusern. Weiter geht es nach Ystad. Hier findet man eines der ältesten Fachwerkhäuser Europas. Es erwartet Sie nun die Fährpassage von Ystad nach Rønne. Bei Ihrer Ankunft auf Bornholm werden Sie merken, dass das maritime Flair hier allgegenwärtig ist. Übernachtung und Abendessen in Balka.
3. Tag: Inselführung Bornholms Westen
Bei einer Führung lernen Sie heute den westlichen Teil der Insel kennen. Sie besuchen den geschichtsträchtigen Ort Hasle mit seinem hübschen Rathaus und dem alten Kaufmannshof Grönbechs Gard, in dem sich heute ein Zentrum für Kunsthandwerk befindet. Nicht weit entfernt, an der Steilküste, sehen Sie die eindrucksvolle Klippe „Jons Kapel“ und weiter nördlich die Burgruine Hammershus – eine der größten Skandinaviens. Im malerischen Fischerort Gudhjem steht der Besuch einer typischen Heringsräucherei auf dem Programm. Hier probieren Sie eine Bornholmer Spezialität: Die „Sonne über Gudhjem“, einen goldgelb geräucherten Hering mit Schwarzbrot, Zwiebeln und einem Eigelb. Übernachtung und Abendessen in Balka.
4. Tag: Ausflug Erbseninsel Christiansø
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu den felsigen Erbseninseln (dänisch: Ertholmene). Die kleinen Inseln Christiansø und Frederiksø sind mit einer Hängebrücke miteinander verbunden. Christiansø wird geprägt durch die Ruinen einer Festung aus dem 17. Jh., denn die Insel diente lange Zeit als Festungsanlage und zum Schutz der dänischen Flotte. Heute stehen die Inseln unter Natur- und Denkmalschutz. Die Bevölkerung besteht größtenteils aus Fischern, aber auch bei Künstlern ist Christiansø sehr beliebt. Übernachtung und Abendessen in Balka.
5. Tag: Inselführung Bornholms Osten
Almindingen, eines der größten Waldgebiete Dänemarks, liegt im Inneren der Insel. Während Ihrer Führung besuchen Sie auch die Österlars Kirche – eine der charakteristischen weißen Rundkirchen aus dem Mittelalter, die einst auch als Wehrkirchen genutzt wurden. An der Nordost-Küste liegt das Hafenstädtchen Svaneke mit seinen verwinkelten Gassen und hübschen Fachwerkhäusern. Hier können Sie mittags eine typisch dänische Spezialität probieren – reich belegtes Smørrebrød sowie das Bier aus der zugehörigen Brauerei. Nachmittags besuchen Sie den Strand von Dueodde im Süden der Insel. Der lange, weiße Strand wird von Dünen und Kiefernwäldern gesäumt und sein Sand ist so fein, dass er früher für Sanduhren verwendet wurde. Übernachtung und Abendessen in Balka.
6. Tag: Bornholm
Genießen Sie den Tag auf der wunderschönen Insel.
7. Tag: Rügen – Heimreise
Morgens startet Ihre Fährüberfahrt nach Rügen. Von dort aus verläuft die Rückreise über die Autobahn.

Ihre gebuchten Hotels

Hotel Balka Søbad

Ihr Hotel liegt landschaftlich herrlich, an einem der schönsten Strände Bornholms. Der Strand lockt mit feinstem, weißen Sand. Im Hotel erwarten Sie gemütliche und geräumige Zimmer.

Zurück